Willkommensveranstaltungen der Fakultäten für neue Masterstudierende

Die Mathe/Info-Fakultät und die Physik Fakultät werden ihre neuen Masterstudierenden in verschiedenen Informationsveranstaltungen begrüßen.

Diese Infoveranstaltungen sind nicht mit den informelleren, praxisnaheren Veranstaltungen der Fachschaft am Dienstag und am Mitwoch zu verwechseln (siehe Posts auf unserer Website), zwecks Transparenz listen wir hier noch die offiziellen Begrüßungsveranstaltungen auf. Nutzt die Gelegenheit euch vielseitig zu informieren!

Technische Informatik: Montag 18. Oktober, 14:00, INF 350, Raum U014 (im Untergeschoss, erreichbar über den Seiteneingang)

Angewandte Informatik: Dienstag 19. Oktober, 9:30 SR A Mathematikon (INF 205)

Scientific Computing: Freitag 15. Oktober, 14-16 Uhr, SR C Mathematikon

Physik: Montag 18. Oktober, 13 Uhr, Hörsaal 1 im KIP (INF 227)

Mathematik: Keine Begrüßungsveranstaltung

Disclaimer:

Solltest du eine Mail von deinem Studiendekan mit anderen Informationen erhalten haben, dann halte dich an diese. Die Information hier sind evtl. nicht mehr up to date (Quellen: https://www.uni-heidelberg.de/de/studium/service-beratung/angebote-fuer-studierende/studieneinfuehrungen-der-faecher-und-fachschaften/termine-der-studieneinfuehrungen-der-studienfaecher, https://www.informatik.uni-heidelberg.de/studium-und-lehre/master-studiengang, https://mastersc.iwr.uni-heidelberg.de/home, personal communication)

Photo of students by javier trueba on Unsplash

Begrüßung der neuen Masterstudis

Für Studierende der Masterstudiengänge bietet die Fachschaft MathPhysInfo am Dienstag 19. Oktober, 16 Uhr im Mathematikon (INF 205), Seminarraum B (Erdgeschoss) eine Informationsveranstaltung an. Diese richtet sich vor allem an Studierende, die zum Master an die Universität Heidelberg wechseln und ergänzt die Begrüßungsveranstaltungen der einzelnen Fächer. In der Veranstaltung wird ein Einblick in die praktische Studienorganisation und diverse Serviceangebote für das Studierendenleben in Heidelberg gegeben. Nach einer einführenden Präsentation wird es die bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit geben, ausgiebig individuelle Fragen zu stellen, damit alles vor dem Studieneinstig zum Wintersemester geklärt ist.

Die Masterinformationsveranstaltung richtet sich an alle Masterstudierende der Studiengänge Mathematik, Angewandte Informatik, Technische Informatik, Physik und Scientific Computing sowie den Master of Education.

Fragen können natürlich gerne auch schon im Vorfeld an fachschaft@mathphys.info gestellt werden.

Für all diejenigen, die nicht bei der Veranstaltung anwesend sein können, gibt es den Vortrag  der letzten Jahre auch auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=grDaC59Ko1c

Photo of students by javier trueba on Unsplash

Neu im Master an der Uni Heidelberg?

Für Studierende der Masterstudiengänge bietet die Fachschaft MathPhysInfo am Mittwoch den 14. April 2020 ab 16 Uhr eine Informationsveranstaltung an. Diese richtet sich vor allem an Studierende, die zum Master an die Universität Heidelberg wechseln und ergänzt die Begrüßungsveranstaltungen der einzelnen Fächer. In der Veranstaltung wird ein Einblick in die praktische Studienorganisation und diverse Serviceangebote für das Studierendenleben in Heidelberg gegeben. Nach einer einführenden Präsentation wird es die Möglichkeit geben, ausgiebig individuelle Fragen zu stellen, damit alles vor dem Studieneinstig zum Wintersemester geklärt ist.

Die Masterinformationsveranstaltung richtet sich an alle Masterstudierende der Studiengänge Mathematik, Angewandte Informatik, Technische Informatik, Physik und Scientific Computing sowie den Master of Education.

Aufgrund der aktuellen Situation wird die Veranstaltung online stattfinden. Die Veranstaltung findet auf dem Discord-Server der Fachschaft statt.

Fragen können natürlich gerne auch schon im Vorfeld an fachschaft@mathphys.info gestellt werden.

Für all diejenigen, die nicht live bei der Veranstaltung anwesend sein können, ist geplant, den Vortrag aufzunehmen und dann auf unserem Youtubechannel zu veröffentlichen.

Get together für internationale Studierende/ Meeting for internationals

[Der Einladungstext ist auf englisch, da sich das Event vorallem an internationale Studis richtet und das Event auf englisch stattfinden wird, aber auch als local bist du herzlich eingeladen!]

On April 15th at 7:00pm we will have a get-together for international students on the discord server. ‚Native‘ students from Germany are invited just as much as international students, but to be accommodating to non-native german speakers it will held in (broken) english.

If you want to participate in this get-together, we would strongly suggest you to prepare a meal to go along with the event. This is not only to allay your hunger but also so that you have something to share with the other people at the get-together. Obviously this works especially well if you prepare something that is in some way special to where you come from, but this is of course not mandatory.

If there is something else you want to share about where you come from (images, stories, etc.) this will surely be appreciated as well so go right ahead with that! The more you are prepared to bring into the get-together the more interesting it will be for all participants. And from experience we can tell you that it is much easier to make new contacts if you bring something about yourself into the conversation.

We hope to see many of you on Thursday. Until then have good start into the next semester!

Your Fachschaft MathPhysInfo

Termine der Fachschaftssitzung in der vorlesungsfreien Zeit

Bis zum Start des Sommersemesters trifft sich die Fachschaft im zweiwöchigen Rhytmus an den folgenden Mittwochsterminen:

  • 10. März
  • 24. März
  • 7. April

Die Termine findet ihr auch im Kalender auf unserer Homepage.

Die Sitzungen beginnen wie immer um 18 Uhr c.t. im digitalen Fachschaftsraum:

https://bbb.stura.uni-heidelberg.de/b/sit-m4n-d7k

Themen für die Sitzung bitte vorab per Mail oder zu Beginn der Sitzung einreichen.

Notlagenstipendium des Sturas

Habt ihr schon vom Härtefallstipendium des Studierendenrates gehört?
Der Stura unterstützt Studierende die sich in einer finanziellen Notlage befinden und bittet uns folgenden Infotext zu verbreiten:

Liebe Studis,

die Corona-Pandemie bedeutet eine große Umstellung für uns alle. Viele von euch verlieren möglicherweise ihre Nebenjobs oder können von ihren Eltern nicht mehr unterstützt werden, weil diese Einkommenseinbußen erfahren haben. Wir wollen verhindern, dass jemand wegen einer angespannten finanziellen Lage sein Studium abbrechen muss. Deswegen möchten wir nochmal nachdrücklich auf die Möglichkeit hinweisen ein Härtefallstipendium zu beantragen! Es handelt sich dabei nicht, um ein Leistungsstipendium, sondern um eines, mit dem Studierenden, die ihren Lebensunterhalt nicht mehr bestreiten können vor einem Studienabbruch bewahrt werden sollen. Anträge werden bitte per E-Mail an haertefallkommission@stura.uni-heidelberg.de gesendet. Anträge per Post sind momentan nicht möglich. Was zu einem vollständigen Antrag gehört findet ihr hier: https://www.stura.uni-heidelberg.de/angebote/info/notlagenstipendium/.

Bei Fragen wendet euch gerne per E-Mail an uns wenden, unter: haertefallkommission@stura.uni-heidelberg.dehaertefallkommission@stura.uni-heidelberg.de. Vielen Dank für eure Mithilfe.

Bleibt gesund und viele Grüße,

eure Härtefallkommission

Klausurenausleihe wieder geöffnet

Das Mathematikon ist nun wieder für Studierende zugänglich (mit FPP2 oder medizinischer Maske). Allerdings bleibt die Bibliothek weiter geschlossen, daher planen wir Altklausuren direkt für euch auszudrucken. Hierfür könnt ihr ich euch für freie Termine anmelden und dabei angeben welche Klausuren ihr benötigt:
https://mathphys.stura.uni-heidelberg.de/w/altklausuren-ausleihe/

Bitte seid pünktlich, haltet euch bei der Ausleihe an die Hygiene und Abstandsregeln und sprecht euch mit Freunden ab wer von euch die Altklausuren kopiert, damit das Personenaufkommen möglichst gering gehalten werden kann. Danke und bleibt gesund!

Mathematikon ab dem 08.02 für Studierende wieder zugänglich

Die Fakultät für Mathematik und Informatik hat die Zutrittsregelungen für das Mathematikon (INF 205) aktualisiert, ab Montag dem 08.02.21 sind die studentischen Arbeitsplätze unter Einschränkungen wieder nutzbar. Die Bereichsbibliothek bleibt geschlossen.

Der genaue Wortlaut der Ankündigung der Geschäftsführung der Fakultät ist der folgende:
  • Studentische Arbeitsplätze: Die „offenen Lernbereiche“ sowie alle Seminarräume im Gebäude stehen ab Montag, den 08.02. allen Studierenden der Fächer Mathematik und Informatik während der Öffnungszeiten des Gebäudes zum Arbeiten zur Verfügung. Diese räumlich definierten Bereiche befinden sich im Untergeschoss sowie im zweiten bis fünften Obergeschoss. Eine Registrierung mit QR-Code „pro Etage“ ist erforderlich, siehe entsprechende Aushänge vor Ort. Pro Etage sind maximal 10 registrierte Personen erlaubt.
  • Das Gebäude INF 205 bleibt weiterhin grundsätzlich geöffnet und zugänglich, allerdings nur für Mitglieder und Angehörige der Universität sowie spezifisch definierte Personengruppen, eine vollständige Liste finden Sie unter: https://www.uni-heidelberg.de/de/newsroom/informationen-zum-coronavirus , insbesondere zum Vorigen: die Nutzung der Gebäude-Infrastruktur zu Studienzwecken ist nur Studierenden [der Fakultät für Mathe & Informatik] gestattet. Jede Person, die sich im Gebäude aufhält, ist selbstverständlich dazu verpflichtet, die geltenden Hygiene-Maßnahmen einzuhalten.

Neueste Infos zur fAIM

Für die an diesem Donnerstag stattfindende fernArbeitsgruppeninspirationsmesse (fAIM) der Physikfakultät haben wir nun genügend Rückmeldungen von Arbeitsgruppen erhalten um einen vorläufigen Zeitplan erstellen zu können. Diesen findest du hier: https://aim.mathphys.info/zeitplan.html

Die Beschreibungen der Arbeitsgruppen kann man auf der Startseite der fAIM nachlesen: https://aim.mathphys.info/#

Die Veranstaltung wird voraussichtlich auf der Platform Discord stattfinden, so dass jede Arbeitsgruppe ihren eigenen Unterraum bekommen wird. Infos hierzu findest du am Tag der Veranstaltung auf der fAIM-Website.