Studentische Offene Sprechstunde (SOS)

„Es gibt keine dummen Fragen“ – Das habt Ihr hier an der Uni bestimmt schon oft gehört, und doch bleibt manchmal das GefĂŒhl, dass kein Raum fĂŒr Eure Fragen ist. Das wollen wir Ă€ndern: Bei uns gibt es wirklich keine dummen Fragen und wir helfen auch bei persönlichen Problemen. Du findest das Kontaktformular ganz unten auf dieser Seite.

WĂ€hrend der Vorlesungszeit bieten wir Euch jeden Montag bis Freitag die Gelegenheit in persönlicher und lockerer AtmosphĂ€re jede Art von Frage zu stellen. Dabei kann es um Probleme im Umgang mit BaFöG oder dem MÜSLI oder der Vorlesungsplanung fĂŒrs nĂ€chste Semester gehen. Und was sollte man am besten tun, wenn man LA oder IPI auch beim zweiten Versuch nicht bestanden hat (War da nicht was mit HĂ€rtefallantrĂ€gen…?)? NatĂŒrlich gibt es den normalen Fachschaftsdienst immer noch, das Ganze ist nur eine weitere Möglichkeit fĂŒr Euch.

Wir sind auch dann fĂŒr Euch da, wenn ihr Euch (wie wirklich jeder mal im Studium) die Frage stellt, ob ihr mit Eurem Studium glĂŒcklich seid und welche Alternativen es eigentlich gibt. Ihr könnt wirklich mit Belangen jeglicher Art zu uns kommen! Gerade fĂŒr persönliche oder vielleicht auch unangenehmere GesprĂ€che bieten wir Euch dazu einen vertraulichen Rahmen.

Wir freuen uns, egal ob ihr Mathe, Info oder Physik studiert, Euch mit unseren eigenen Erfahrungen im Studium, aber auch mit unserem Wissen aus der Mitarbeit in Unigremien zur Seite zu stehen.
Wir freuen uns auf Euch!

Hard facts:

  • FĂŒllt das Kontaktformular aus oder schreibt eine Mail an uns!

Kontaktformular:

Die Felder Name und Email sind absolut freiwillig.

    NatĂŒrlich sind wir auch wĂ€hrend der vorlesungsfreien Zeit fĂŒr Euch da! Schreibt uns einfach eine Mail, wenn Ihr ein Anliegen habt! Dabei spielt es keine Rolle wie groß oder klein es ist und wir finden einen Termin. Es ist die meiste Zeit mindestens einer von uns in Heidelberg.