Preistr├Ąger*innen des Lehrpreises

Der Lehrpreis der Fakult├Ąt f├╝r Physik und Astronomie wird von der Studienkommission f├╝r herausragende Leistungen in der Lehre an engagierte Dozierende und Tutor*inne vergeben.
Grundlage sind die Evaluationsergebnisse, welche von der Studienkommission jedes Semester ausf├╝hrlich besprochen werden. Die Fachschaft hat bei der Entscheidung ein sehr gro├čes Mitspracherecht.
Auf Initiative der Fachschaft wird der Preis im physikalischen Kolloquium verliehen.
Ende 2017 haben wir diese Seite eingerichtet und m├Âchten damit zu einer breiteren ├ľffentlichkeit dieses Preises beitragen.

Semester Person Begr├╝ndung
SS 20 Prof. Aeschbach und Prof. Butz
SS 20 Alexander Wagner
SS 20 Christian Sorgenfrei
WS 19/20 Prof. Peter Fischer F├╝r konstant sehr gute Lehre
WS 19/20 Yeong Chul Yun Tutorium Physik B
WS 19/20 Tobias Haas Tutorium Theoretische Physik II
SS 19 Prof. Tilman Enss Advanced Statistical Physics
SS 19 Nilab Abbas Tutorium Physik B
WS 18/19 Prof. Fred Jendrzejewski F├╝r seins sehr gut evaluierte Master-Core-Vorlesung Advanced Atomic, Molecular and Optical Physics.
WS 18/19 Dr. Anna Pasquali F├╝r ihr best├Ąndiges Engagement in Tutorien der Experimentalphysik-Grundvorlesungen sowie dem gut evaluierten Master-Core-Kurs „Astronomical Techniques“, welcher seit mehreren Jahren von ihr gelesen wird.
SS 18 Prof. Norbert Frank F├╝r sein Engagement in der Lehre in der Umweltphysik, insbesondere die Mastervorlesung Environmental Physics wurde von den Studierenden gesch├Ątzt.
SS 18 Nicolas Labiche F├╝r seine Leistungen als Tutor in den Vorlesung Physik A/B f├╝r das Nebenfach, in denen er seit vier Jahren Fachfremde f├╝r Physik begeistern kann. Die Evaluationskommentare sind durchgehend sehr positiv und heben seine Motivation hervor.
WS 17/18 Prof. Bj├Ârn-Malte Sch├Ąfer F├╝r seine durchgehend guten Evaluationsergebnisse, besonders im letzten Semester in der PTP3, theoretische Elektrodynamik.
WS 17/18 Prof. Astrid Eichhorn F├╝r ihre herausragend evaluierte Vorlesung ├╝ber Schwarze L├Âcher.
SS 17 Prof. Ulrich Schwarz F├╝r sein langj├Ąhriges Engagement in der Lehre und insbesondere f├╝r die hervorragenden Evaluationsergebnisse in den Vorlesungen zur Stochastischen Dynamik und Nichtlinearen Dynamik.
SS 17 Nikolas Schnellb├Ącher F├╝r seine ├╝ber vielen Semester hervorragenden Evaluationsergebnisse in diversen ├ťbungsgruppen.
SS 17 Alexander Engeln F├╝r sein sehr gut evaluiertes PTP1 Tutorium.
WS 16/17 Prof. Matthias Bartelmann F├╝r die PTP1 und PTP 2 Vorlesung, die in der Evaluation besonders positiv bewertet wurden. Zudem wurden seine innovativen Tutorienkonzepte hervorgehoben.
WS 16/17 Dr. Robert Weis F├╝r sein langj├Ąhriges Engagement in verschiedensten ├ťbungsgruppen und seine konstant guten Evaluationsergebnisse.
SS 16 Prof. Manfred Salmhofer F├╝r sein au├čerordentlich gutes Evaluationsergebnis in der PTP3 Vorlesung, welche oft schlechter bewertet wird als andere Theorie Vorlesungen.
SS 16 Dr. Hans-G├╝nter Ludwig F├╝r seine langj├Ąhrigen guten Leistungen in verschiedensten Tutorien.
WS 15/16 Prof. Cornelis Dullemond F├╝r sein Engagement ein Grundverst├Ąndnis von Physik zu vermitteln, indem er eine neue Vorlesung mit dem Inhalt der ÔÇ×Physik des AlltagsÔÇť einf├╝hrte, welche sehr positiv aufgenommen wurde.
WS 15/16 Priv. Doz. Sebastian Kempf F├╝r seine durchgehend herausragend evaluierten Tutorien in den Experimentalphysikvorlesungen.
SS 15 Prof. Norbert Christlieb F├╝r sein Engagement und seine herausragenden Evaluationsergebnisse in den Nebenfachvorlesungen Physik A und B, welche oft als Sorgenkind in der Fakult├Ąt wahrgenommen wurden.
SS 15 Dr. Jens Wagner F├╝r sein langj├Ąhriges Engagement im Physikalischen Anf├Ąnger Praktikum, bei der er nie verga├č Versuche kontinuierlich zu verbessern. Konkret wurden seine Bem├╝hungen um die Einf├╝hrung einer Auswertung mit Python hervorgehoben.
WS 14/15 Prof. Michael Hausmann F├╝r sein gro├čes Engagement in der Lehre, insbesonder der Mediziner Ausbildung, welches sich durch den ersten Platz beim Physikum im bundesweiten Vergleich auszahlte.
SS 14 Prof. Carlo Ewerz F├╝r seine Leistungen in der PTP3.
WS 13/14 Prof. Ulrich Uwer F├╝r seine besonders gute Evaluation der Vorlesung zur Physik B, welche normalerweise unter den Nebenf├Ąchler*innen als unbeliebte Vorlesung gilt.
WS 13/14 Dr. Thomas Robitaille F├╝r seinen herausragenden Python Kurs, den er selbst├Ąndig ├╝ber verschiedene Jahre hinweg angeboten hat.
SS 13 Dr. Mirko R├Âsner F├╝r sein Engagement in der Mathematikausbildung der Physikstudierenden. Seine Plenar├╝bungen als Obertutor der Vorlesungen H├Âhere Mathematik II und III wurde von vielen Studierenden als gro├če Unterst├╝tzung wahrgenommen.
WS 12/13 Dr. Robert Schmidt F├╝r seine langj├Ąhriges Engagement in der Lehre und gut evaluierte Tutorien.
WS 12/13 Tilman Hartwig F├╝r seine sehr gut evaluierten Tutorien.
SS 11 Prof. Carsten M├╝ller F├╝r seine Vorlesung Gruppentheorie f├╝r Physiker.
SS 10 Dr. Rudolf L├Âhkens F├╝r sein Engagement bei der Lehramtsausbildung.
SS 09 Prof. Maarten de Kieviet F├╝r seine sehr gut angenommene Physik A Vorlesung.
2008 Prof. Matthias Bartelmann